Saladini VENDETTA Knochen Bolsters Einlegearbeit

365,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

***sofort lieferbar***

  • 2006SOSINTBU
Sondemodell Büffelknochen Intarsien Büffelhorn Das Vendetta ist ein schlankes Messer. Diese... mehr

Sondemodell Büffelknochen Intarsien Büffelhorn

Das Vendetta ist ein schlankes Messer. Diese Messerform hat seine Ursrünge auf Korsika. Es lässt sich jedoch auch eine Verbindung zu historischen Messer Modellen aus Genua und dem Piemont herstellen, wie z.B. die lange, schmale Form und die Klinge. Das Messer hat Griffschalen aus Büffelknochen mit einer filigranen Einlegearbeit aus Knochen. Dank der charakteristischen Bolster ist das Vendetta robust, wenn gleich es sehr schlank ist.

Die VENDETTA bedeutet "Blutrache". Diese war zwischen dem 16. und dem Ende des 18. Jahrhunderts ein weit verbreiteter Brauch auf Korsika. Machtkämpfe oder Streit um Grund und Boden waren ebenso Anlässe wie Liebesrivalitäten und Ehrenhändel. Für eine Vendetta gab es feste Regeln. Sie wurde wie ein Krieg erklärt und konnte mit einem Friedensabkommen wieder beendet werden.

Griff: Knochen mit Einlage 13 cm Platinen AISI 304 satiniert Messerlänge geöffnet: 23 cm Klinge:... mehr
  • 2006SOSINTBU

Griff: Knochen mit Einlage 13 cm
Platinen AISI 304 satiniert
Messerlänge geöffnet: 23 cm
Klinge: ma5mv rostfrei satiniert
Klingenlänge 10,5 cm
Klingenbreite 2 cm
Klingenstärke: 3 mm

Bolster satiniert
Gewicht:147 Gramm

naturbedingt kann die Maserung des Knochens etwas vom abgebildeten abweichen

Da es sich bei diesem Artikel um ein handgefertigte Einzelstücke aus einem Naturprodukt handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.
Zuletzt angesehen