SNARD Thomas Fleury

SNARD Thomas Fleury

Thomas Fleury, Begründer der Marke TOM FLEURY/Thiers, beschließ 2018 seinen Lebensmittelpunkt an die Westküste Frankreichs zu verlegen, nach Les Sables d'Olonnes.

Im Dialekt der Vendée ist SNARD nichts anderes als ein Messer. An der Küste von Les Sables d'Olonnes findet man viele Segler und Fischer, aber bis vor kurzem kein Taschenmesser, das vor Ort für ihre Bedürfnisse hergestellt wurde. Thomas beschließt dies zu ändern und verwirklicht sich in seiner 2018 geründeten Schmiede mit seiner eigenen Kreation, dem SNARD.

Für Thomas ist es in der Tat wichtig, dass jedes Messer einzigartig ist. Deshalb verwendet er oft Plaketten mit in Harze eingelegten Materialien. Das Ergebnis -  kein Messer gleicht dem anderen, und Ihr SNARD ist auf den ersten Blick erkennbar.

Thomas Fleury, Begründer der Marke TOM FLEURY/Thiers, beschließ 2018 seinen Lebensmittelpunkt an die Westküste Frankreichs zu verlegen, nach Les Sables d'Olonnes. Im Dialekt der Vendée ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
SNARD Thomas Fleury

Thomas Fleury, Begründer der Marke TOM FLEURY/Thiers, beschließ 2018 seinen Lebensmittelpunkt an die Westküste Frankreichs zu verlegen, nach Les Sables d'Olonnes.

Im Dialekt der Vendée ist SNARD nichts anderes als ein Messer. An der Küste von Les Sables d'Olonnes findet man viele Segler und Fischer, aber bis vor kurzem kein Taschenmesser, das vor Ort für ihre Bedürfnisse hergestellt wurde. Thomas beschließt dies zu ändern und verwirklicht sich in seiner 2018 geründeten Schmiede mit seiner eigenen Kreation, dem SNARD.

Für Thomas ist es in der Tat wichtig, dass jedes Messer einzigartig ist. Deshalb verwendet er oft Plaketten mit in Harze eingelegten Materialien. Das Ergebnis -  kein Messer gleicht dem anderen, und Ihr SNARD ist auf den ersten Blick erkennbar.

Zuletzt angesehen