PERCEVAL LE GRAND Wüsteneisenholz

Dieser Artikel ist momentan ausverkauft
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

918,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • LGBF
Das Le Grand ist das größte Modell aus der Taschenmesser Serie von Perceval. Bei einer... mehr

Das Le Grand ist das größte Modell aus der Taschenmesser Serie von Perceval. Bei einer Grifflänge von 14 cm ist es aber dennoch ein schlankes, filigranes Messer. Für die Griffbeschalung wurde halbversteinertes Wüsteneisenholz verarbeitet. Dieses besondere Holz hat eine solch hohe Dichte, es würde im Wasser untergehen. Die schneidfreudige 19C27 Sandvikstahlklinge ist kugelgelagert. Sie verriegelt über einen Linerlock.

Platinen und Resort werden in sehr aufwendiger Handarbeit präzise guillochiert. Jedes messer für sich ein Kunstwerk. Zum Lieferumfang gehört ein handgeschneidertes Leder-Stecketui.

 

Knorren aus Wüsteneisenholz aus Arizona
Das Wüsteneisenholz aus der Familie der Fabaceae aus Arizona (Olneya Tesota oder Palo Fierro) gehört zu den bei Perceval verarbeiteten Spitzenwerkstoffen. Dieses Edelholz gehört zu den schwersten und dichtesten Holzarten der Welt und ist mehrere Tausend Jahre alt. Es kann nur bearbeitet werden, wenn der Baum natürlich abgestorben und das Holz vor Ort etwa 3 000 Jahre lang getrocknet ist. Es handelt sich um ein halb-versteinertes, natürlich dunkles und deutlich gemasertes Holz.

Es stammt aus dem Petrified Forest in Arizona, der seit 2008 auf der Vorschlagsliste des Welterbes steht. Das Bemerkenswerte an diesem Gebiet ist seine Konzentration seit Millionen Jahren versteinerter Bäume.

Dieses Messer aus den Knorren von Wüsteneisenholz aus Arizona, einem stabilen und unverweslichen Werkstoff, ist hochgradig technisch und belastbar.
Die Klinge aus gehärtetem Stahl wird kryogen behandelt und auf Kugellagern montiert. Eine arretierende Platine dient der Sicherung. Dieses Messer ist eine Ode an die Freuden der Tafel, es erhebt den Anspruch auf Feste wie zu Zeiten von Rabelais, auf epikureische Liebesmahle und ist zum unerlässlichen Werkzeug der Lebenskünstler geworden.

Klappmesser mit arretierender Platine (Linerlock), Schraubenmontage.
Einstellung, Montage, Guillochierung, Formung, Polieren, Endbearbeitung und Handschliff in der Werkstatt in Thiers.
Feder und Platinen ganz guillochiert.

Lieferung mit maßgeschneiderter, vollnarbiger Lederhülle aus in einem Holzkästchen N° 323

Abmessungen: 258 mm x 20 mm x 14 mm Montage auf Kugellagern Griff: Wüsteneisenholz aus... mehr
  • LGBF

Abmessungen: 258 mm x 20 mm x 14 mm
Montage auf Kugellagern


Griff: Wüsteneisenholz aus Arizona 14 cm


KLINGE
Klingenlänge: 116 mm
Breite: 19 mm
Stärke: 2,45 mm
Stahl 19C27 (Sandvik)
Kryogenbehandlung
Rockwell-Härte: 57 HRC
Langsam geschliffen und auf herkömmliche Weise mit aufgerautem Büffelleder poliert

Linerlock Verriegelung

Gewicht 97 Gramm

Sie erhalten das abgebildete Modell N°. 323
100% gefertigt in Frankreich

Zuletzt angesehen