Atelier Ôdae Le PASSAGER Exception Ahornwurzel stonewashed Klinge

610,00 € *

inkl. MwSt. (der Gesamtpreis kann sich je nach Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes ändern) zzgl. Versandkosten

  • LPEXEMAPL-K12
Exception Serie - Unikat Handgearbeitetes Gentlemanmesser gefertigt in Thiers, in der... mehr

Exception Serie - Unikat

Handgearbeitetes Gentlemanmesser gefertigt in Thiers, in der Werkstatt von Pierre THOMAS, dem Eigentümer des Atelier Ôdae.

Inspiriert durch die Form des historischen Capucin Messers, besticht das Le Passager (Passanger/Passagier) durch seine traditionelle Eleganz. Besonders wichtig ist Pierre THOMAS Qualität, Präzession und die Verarbeitung von hochwertigen Materialien.

Die Griffschalen des Le Passager wurden aus stabilisiertem, lebhaft gemasertem Ahornwurzelholz gefertigt. Einen schönen Akzent setzt der feine Layer aus G10. Die Platinen sind mit einer gehämmerten Guillochage versehen. Backspacer und Klingenrücken wurden ebenfalls sehr aufwendig guillochiert. Ein schönes Details ist das Inlay aus Perlmutt um die mittlere Schraube. Die kleinen Pins geben die Zeit der Fertigstellung des Passagers an.
Blickfang ist neben der exklusiven Kombination der Griffbeschalung sicherlich die matte stonewashed Klinge aus rostfreiem Alenox (X20CR13) Stahl. Der Klingengang des Slipjoint Messers ist sehr angenehm, die ist Schneide absolut präzise zentriert. Zum Lieferumfang gehört ein Leder Stecketui und ein Zertifikat.

Das Le Passager ist ein elegantes, handschmeichelndes Messer, welches sich in die Welt der feinen französischen Messer perfekt integriert.

Klinge rostfrei Alenox (X20CR13) stonewashed Klingenlänge 9 cm Klingenstärke 2,5 mm... mehr
  • LPEXEMAPL-K12

Klinge rostfrei Alenox (X20CR13) stonewashed
Klingenlänge 9 cm
Klingenstärke 2,5 mm
Griffmaterial Ahronwurzel stabilisiert
Grifflänge 11 cm
Gesamlänge geöffnet 20 cm
Gewicht 71 Gramm

inklusive Leder Stecketui, Box und Zertifikat mit Uhrzeit der Fertigstellung des Messers

100% gefertigt in Frankreich

Zuletzt angesehen