Marie Taillardat Le 1925 Mooreiche VG10 Damast

Dieser Artikel ist momentan ausverkauft
375,00 € *

inkl. MwSt. (der Gesamtpreis kann sich je nach Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes ändern) zzgl. Versandkosten

  • No323-K08
Das Le 1925, Erstlingswerk der talentierten Schmiedin Marie Taillerdat aus Thiers... mehr

Das Le 1925, Erstlingswerk der talentierten Schmiedin Marie Taillerdat aus Thiers ist eine Hommage an ihren Großvater.

Das schlanke, in reiner Handarbeit hergestellte Taschenmesser liegt hervorragend in der Hand. Die Form des 1925 ist zeitlos elegant. Die Griffschalen wurden aus Mooreiche gefertigt. Mooreiche ist keine eigene Holzart. Das subfossile Eichenholz ensteht durch langes Liegen in moorigen, sumpfigen Gebieten unter Sauerstoffausschluss. Beim Trockenlegen solcher Gebiete werden die Stämme meist zufällig entdeckt. Das Alter liegt zwischen 600 und 8000 jahren. Blickfang ist sicherlich die hochwertige Damastklinge aus rostfreiem Suminagashi VG 10 Damast mit 67 Lagen. Dieser Sandvikdamast Stahl lässt sich aufgrund seines Carbonkernes sehr fein und scharf ausschleifen. Platinen und Rückenfeder sind schlicht glatt gehalten. Das formschöne Slipjointmesser ist tadellos verarbeitet.



Griffschalen: Mooreiche Griff 12 cm Griffstärke 11,8 mm Gesamtlänge Messer 21,5 cm Klinge 9 cm... mehr
  • No323-K08

Griffschalen: Mooreiche
Griff 12 cm
Griffstärke 11,8 mm
Gesamtlänge Messer 21,5 cm
Klinge 9 cm
Klingenstahl: Suminagashi VG 10 Damast mit 67 Lagen, rostfrei
Klingenstärke 2,3 mm
Klingenhöhe 24,5 mm
Gewicht 106 Gramm

Lieferung inklusive Lederetui und Stofftäschchen
100% handgefertigt  in Frankreich

Da es sich bei diesem Artikel um ein handgefertigtes Einzelstück aus einem Naturprodukt handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.
Zuletzt angesehen