AU SABOT L'AUTAN Ebenholz okzitanisches Kreuz

56,00 € *

inkl. MwSt. (der Gesamtpreis kann sich je nach Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes ändern) zzgl. Versandkosten

  • 241125-B08
Die Spuren des L'AUTAN  führen in die Region Languedoc Rousillon, im Süden Frankreichs.... mehr

Die Spuren des L'AUTAN  führen in die Region Languedoc Rousillon, im Süden Frankreichs. Inspiriert vom L'Catalan wurde das Messer nach dem vom Mittelmeer her, aus südöstlicher Richtung, wehendem Wind benannt. Der Name leitet sich aus dem lateinisch altus (dt. hoch), mit altanus als „der vom Hohen (Meer) her Wehende“.

Der Griff des formschönen Messer wurde aus Ebenholz gefertigt. Eine kleine Medaille in Form eines okzitanischen Kreuzes ziert die vordere Griffschale.
Die Klinge wurde leistungsfähigem 12C27 Stahl gefertigt. Dieser rostfreie Stahl gilt als leicht zu schärfen und ist schnitthaltig. Backen, Platine und Klinge haben ein mattes Finish. Die Klinge wird von einer straffen Feder gehalten.

Alle Modelle von AU SABOT werden mit alt überlieferten Techniken und unter ständiger Integration moderner Techniken gefertigt. Die in unserem Sortiment befindlichen handgefertigten Messer sind einfache, traditionelle französische Taschenmesser, welche sich nicht mit High End Produkten messen möchten.

Griff: Ebenholz 11 cm, Medaille in Form eines okzitanischen Kreuzes Klinge: 12C27 Stahl, ... mehr
  • 241125-B08

Griff: Ebenholz 11 cm, Medaille in Form eines okzitanischen Kreuzes

Klinge: 12C27 Stahl,  9,5 cm
Klingenbreite: 2,3 cm
Messerlänge geöffnet: 20 cm
Gewicht: 92 Gramm
Verriegelung: keine
Klingenschutz
100% gefertigt in Frankreich

Da es sich bei diesem Artikel um ein handgefertigtes Einzelstück aus einem Naturprodukt handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.
Zuletzt angesehen