Laguiole en Aubrac ICI Nussbaum

63,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • L0511NOULNR
Dieses neue Modell widmet Laguiole en Aubrac der Region Aubrac, daher der Name ICI das Messer... mehr

Dieses neue Modell widmet Laguiole en Aubrac der Region Aubrac, daher der Name ICI das Messer von hier.  Das „Couteau d’ici“ ist in  in Zusammenarbeit mit Designer Benjamin Auzier gefertigt. Dieser lebt in der nähe von Montpellier und hat auch das Design des Käsemessers "Buron" entwickelt.
Dieses Messer hat die Form von Messern "piëmontais", eines der ältesten Messer. Das Prinzip ist einfach: eine Klinge mit einem Vorsprung auf der Rückseite (die Linse), eine Achse und ein Griff. Die Linse blockiert die Klinge, indem sie sich auf die Rückseite des Griffs stützt. Der Griff ist aus Nussbaumholz gefertigt und die Klinge ist eine rostfreie Z40 Klinge, am oberen Rand rohgeschmiedet. Das Härten erfolgt mit Öl und der Schliff ist ein halber Hohlschliff.  Das ICI ist ein einfaches, schlichtes Gebrauchsmesser mit französischem Charme.

 

Griffschalen: Olivenholz massiv 11,5 cm Klinge 10 cm roh geschmiedet Stahl Z40 HRC 54, rostfrei... mehr
  • L0511NOULNR

Griffschalen: Olivenholz massiv 11,5 cm
Klinge 10 cm roh geschmiedet
Stahl Z40 HRC 54, rostfrei
Messerlänge geöffnet: 21 cm
Gewicht: 60 Gramm
Friction Folder/stellt sich nicht fest

 
100% gefertigt in Frankreich

Da es sich bei diesem Artikel um ein handgefertigte Einzelstücke aus einem Naturprodukt handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Produktbildern und der gelieferten Ware kommen.
Zuletzt angesehen