Meisterstück Pierre Martin Laguiole en Aubrac Seekuh-Knochen jap. Damastklinge 12 cm

Dieser Artikel ist momentan ausverkauft
729,00 € *

inkl. MwSt. (der Gesamtpreis kann sich je nach Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes ändern) zzgl. Versandkosten

  • PMSCVG10
Unikat - gefertigt von Pierre Martin 12 cm Laguiole Messer mit Griffschalen aus... mehr

Unikat - gefertigt von Pierre Martin 12 cm Laguiole Messer mit Griffschalen aus Seekuh-Knochen 

bei diesem Exemplar handelt es sich um ein exklusives Einzelstück. Laguiole en Aubrac gibt seinem äußert talentierten Schmied Pierre Martin die Möglichkeit, seine Ideen zu verwirklichen. In seinem eigens für ihn eingerichteten Atelier entstehen so traumhafte Unikate. Die Griffschalen wurden aus stabilisiertem Seekuh-Knochen gefertigt. Der rote Layer stellt einen schönen Kontrast zum dunklen Knochen dar. Eine wunderschöne Guillochage ziert die Feder und die Platinen.  Die Verzierung endet in einer sehr aufwendig gestalteten Biene. 

Ausgestattet ist das Messer mit einer polierten, äußerst schneidfreudigen japanischen Damastklinge. Der Klingenstahl ist ein rostfreier Damaststahl (SGPS) 65 Lagen geschmiedet (32 auf jeder Seite und eine Karbonschicht in der Mitte). Die Rockwellhärte beträgt 62 HRC. Die Klinge überzeugt durch hervorragende Schärfe und Schnitthaltigkeit. Sie lässt sich sehr gut nachschleifen. Das Finish von Backen, Resort ist matt.

Meisterstück - Sammlermesser - Unikat Griff: Seekuh-Knochen stabilisiert 12 cm aufwendig... mehr
  • PMSCVG10

Meisterstück - Sammlermesser - Unikat
Griff: Seekuh-Knochen stabilisiert 12 cm
aufwendig guillochiertes Resort
aufwendig gestaltete Biene
Klinge 11 cm jap. Damaststahl rostfrei HRC 62
Gewicht: 79 Gramm
Karte von Pierre Martin signiert, Geschenkverpackung, Beschreibung
100% gefertigt in Frankreich

Zuletzt angesehen