MANU LAPLACE 1515 Hirschhorn mit Bolsters polierte Klinge

400,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1515-3-003
1515 Serie Globetrotter Griff: Hirschhorn 12 cm Klinge: Sandvik 12C27... mehr
  • 1515 Serie Globetrotter
  • Griff: Hirschhorn 12 cm
  • Klinge: Sandvik 12C27 rostfrei, 10 cm spiegelpolierte Klinge
  • Platinen satiniert
  • Gewicht: ca. 140 Gramm
  • Linerlock Verriegelung
  • Spacer verziert satiniert
  • Schrauben fleurs
  • Resort innen verziert
  • Bolsters satiniert
  • Messer geschlossen: 12 cm
  • Messer geöffnet: 20 cm
  • handgefertigt in Thiers/Frankreich
  • Lieferung inklusive handgefertigtem Leder-Etui, Herstellerzertifikat und Kartonbox

Das Messer 1515 liegt hervorragend in der Hand und hat eine sehr hohe Qualitätsanmutung. Der Linerlock arbeitet präzise.

Für den Griff wurde Hirschhorn mit schöner Textur verarbeitet. Das Horn wurde leicht poliert, was für eine sehr angenehme Haptik sorgt. Das Griffende ist mit Bolstern gearbeitet. Haptisch und optisch ist das 1515 ein absoluter Genuss.

 

Das Resort ist mit aufwendiger Feilarbeit versehen. Manu Laplace verziert das Resort auch innen.

Die Klinge aus hochwertigem 12C27 Sandvikstahl ist rostfrei, das Finish spiegelpoliert. 12C27 Sanvikstahl gilt als schnittbeständig und ist leicht nachzuschleifen.

 

Schmiedemeister Emmanuel Laplace (Manu Laplace), Urenkel von Gaston Cognet (Douk Douk), fertigt in seiner Schmiede in Thiers exclusive hochwertige Taschenmesser, welche im Design und Präzision ihresgleichen suchen. Das Design der Serie 1515 ist zeitlos und elegant, gepaart mit kompromissloser Funktionalität und einer unglaublichen Liebe zum Detail.

 

Die Namensgebugung 1515  führt auf ein ein historisches Datum in der Geschichte Frankreichs, dem Krönungsjahr Francois I., zurück.

  • 1515-3-003
Zuletzt angesehen