Le Camarguais Camargue

Le Camarguais Camargue

Das erste Le CAMARGUAIS wurde 1992 geschaffen, aus der Idee heraus den berittenen Gardians (Stier- und Rinderhirten) ein praktisches, charakteristisches  Taschenmesser an die Hand zu geben. Bislang waren diese nur mit ihrem Hirtenstab mit Dreizack ausgestattet.
Im Jahre 1993 ließ Didier Lascombe seine Creation schützen und fing an das CAMARGUAIS in größerer Stückzahl in seinem Atelier in BEZOUCE zu fertigen. In präziser Handarbeit und unter Verwendung meist heimischer Materialien entstehen ästhetische und technisch anspruchsvolle Taschenmesser.

Das erste Le CAMARGUAIS wurde 1992 geschaffen, aus der Idee heraus den berittenen Gardians (Stier- und Rinderhirten) ein praktisches, charakteristisches  Taschenmesser an die Hand zu geben.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Le Camarguais Camargue

Das erste Le CAMARGUAIS wurde 1992 geschaffen, aus der Idee heraus den berittenen Gardians (Stier- und Rinderhirten) ein praktisches, charakteristisches  Taschenmesser an die Hand zu geben. Bislang waren diese nur mit ihrem Hirtenstab mit Dreizack ausgestattet.
Im Jahre 1993 ließ Didier Lascombe seine Creation schützen und fing an das CAMARGUAIS in größerer Stückzahl in seinem Atelier in BEZOUCE zu fertigen. In präziser Handarbeit und unter Verwendung meist heimischer Materialien entstehen ästhetische und technisch anspruchsvolle Taschenmesser.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 4
1 von 4
Zuletzt angesehen