Laguiole en Aubrac Brut de Forge Büffelhorn Doppelplatine 12 cm

299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • L0712BUIFBI1
Edles Laguiole Messer, ausgestattet mit einer handgeschmiedeten "Brut de Forge" Klinge. Bei... mehr

Edles Laguiole Messer, ausgestattet mit einer handgeschmiedeten "Brut de Forge" Klinge. Bei dieser Klinge bleibt die Schmiedehaut z.T. sichtbar. Ein echter Blickfang! Jede Klinge ist individuell und ein Unikat!

 

Die traditionelle Laguiole en Aubrac Prägung wird bei den "Brut de Forge" Klingen am Hals der Klinge angbracht. Dadurch kommt die Eleganz der Klinge voll zur Geltung.

 

Die Klinge aus nicht rostfreiem XC75 Stahl lässt sich leicht und extrem scharf schärfen. Zur Pflege wird die Klinge hin und wieder mit etwas Öl behandelt. Die Klinge lagert "schwebend", dadurch wird eine Beschädigung der Schneide vermieden.

 

Die Griffschalen des edelen Messer wurden aus seidig glänzendem Büffelhorn gefertigt. Das Horn ist fast schwarz, manchmal von feinen dunkelbraunen Linien durchzogen. Den Griff ziert das obligatorische Hirtenkreuz.

 

Das Messer hat doppelte Platinen. Dadurch gewinnt das Messer an Stabilität, erhält etwas mehr Gewicht und liegt sicher in der Hand.

 

Filigrane Feilarbeiten zieren Platinen und geschmiedete Feder. Jeder Schmiedemeister hat seine eigene Guillochage.  Dadurch kann nachvollzogen werden, welcher Schmiedemeister Ihr Messer angefertigt hat.

 

Ref.Nr. L0712BUI/FBI1 

Klinge 11 cm Brut de Forge / mit Schmiedehaut

Stahl: XC75 Stahl nicht rostfrei

Backen: Poliert

Doppelplatinen oben und unten filigran verziert

Griffschalen: Büffelhorn 12 cm

Messerlänge geöffnet: ca 22 cm

Gewicht: ca.105 Gramm

Klingenschutz

 

Lieferumfang: Messer, Säckchen, Beschreibung, Zertifikat

  • L0712BUIFBI1
Zuletzt angesehen