AU SABOT VENDETTA Knochen 9,5 cm

Dieser Artikel ist momentan ausverkauft
44,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 331855
Seinen Ursprung findet das VENDETTA auf der französischen Insel Korsika. Die VENDETTA bedeutet... mehr

Seinen Ursprung findet das VENDETTA auf der französischen Insel Korsika.
Die VENDETTA bedeutet "Blutrache". Diese war zwischen dem 16. und dem Ende des 18. Jahrhunderts ein weit verbreiteter Brauch auf Korsika. Machtkämpfe oder Streit um Grund und Boden waren ebenso Anlässe wie Liebesrivalitäten und Ehrenhändel.

Für eine Vendetta gab es feste Regeln. Sie wurde wie ein Krieg erklärt und konnte mit einem Friedensabkommen wieder beendet werden.

Das eher zierlich wirkende Vendetta hat Griffschalen aus duftendem Wacholder. Wacholder ist ein typisch französisches Holz und hat eine Pfeffernote. Die straffe Rückenfeder ist elegant verziert. Die leistungsfähige Klinge aus 12C27 Stahl ist matt, ebenso die Backen. Die Prägung des sicherlich vielen bekannten Symboles für Korsika, der Mohrenkopf, ziert neben dem Schriftzug Vendetta die Klinge.
Alle Modelle von AU SABOT werden mit alt überlieferten Techniken und unter ständiger Integration moderner Techniken gefertigt. Die in unserem Sortiment befindlichen handgefertigten Messer sind einfache, traditionelle französische Taschenmesser, welche sich nicht mit High End Produkten messen möchten.

Technische Beschreibung: Griff: Knochen Messer geöffnet: 17 cm Messer geschlossen: 9,5 cm... mehr
  • 331855

Technische Beschreibung:

Griff: Knochen
Messer geöffnet: 17 cm
Messer geschlossen: 9,5 cm
Gewicht: ca. 53 Gramm
Klinge: X46C13 matt 7,5 cm
Backen matt
Rückenfeder guillochiert
Verriegelung: keine
kein Klingenschutz

Zuletzt angesehen