Produkte von AU SABOT

AU SABOT

AU SABOT Traditionsschmiede seit 1870

Filter schließen
von bis
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 AU SABOT AMICU korsisches Hirtenmesser Widderhorn 11 cm
Das AMICU Corse ist neben dem korsischen Vendetta ein weiters, aus Korsika stammendes Messer. Es ist auch unter dem Namen U Cursina bekannt. Das rustikale AMICU war lange Zeit ein solider Begleiter der Hirten im rauhen Bergklima...
83,00 € *
L'Alsacien Messer Wacholder Au Sabot AU SABOT L'ALSACIEN Wacholder
Die Spuren des L'Asacien führen in die Region Elsaß. Das Messer ist in Frankreich auch unter dem Namen "Alsa" oder "Massu" bekannt. In Amerika findet man ein ähnliches Modell unter dem Namen "Serpentine Jack". Der Griff dieses...
39,00 € *
AU SABOT GARONNAIS Ebenholz okzitanisches Kreuz AU SABOT GARONNAIS Ebenholz okzitanisches Kreuz
Das "Garonnais" ist ein Taschenmesser mit einer eleganten Form. Dieses Messer stammt aus dem Gebiet zwischen den Pyrenäen und dem Périgord im Südwesten Frankreichs. Sein Name leitet sich vom örtlichen Fluss Garonne ab. Für den Griff...
45,00 € *
Au Sabot Vendetta Wacholder 11 cm AU SABOT VENDETTA Wacholder 11 cm
Seinen Ursprung hat das VENDETTA auf der französischen Insel Korsika. Die VENDETTA bedeutet "Blutrache". Diese war zwischen dem 16. und dem Ende des 18. Jahrhunderts ein weit verbreiteter Brauch auf Korsika. Machtkämpfe oder Streit um...
45,00 € *
AU SABOT VENDETTA Ebenholz AU SABOT VENDETTA Ebenholz 11 cm
Seinen Ursprung hat das VENDETTA auf der französischen Insel Korsika. Die VENDETTA bedeutet "Blutrache". Diese war zwischen dem 16. und dem Ende des 18. Jahrhunderts ein weit verbreiteter Brauch auf Korsika. Machtkämpfe oder Streit um...
42,00 € *
AU SABOT LE PRADEL dunkle Hornspitze Carbonklinge AU SABOT LE PRADEL dunkle Hornspitze Carbonklinge
Das PRADEL wurde im Jahre 1867 von Étienne PRADEL entworfen. Dieses als Fischer- und Farmermesser stammt aus der Region Normandie. Es wurde hauptsächlich entlang der Westküste bis in die Region Bordeaux verkauft. Der Griff des schlichten...
39,00 € *
 AU SABOT L'ARMOR (London Messer) dunkle Hornspitze AU SABOT L'ARMOR (London Messer) dunkle Hornspitze
Die Spuren des L'Armor führen in die Region Bretagne im Nord-Westen Frankreichs. Seine Ursprünge hat das auch unter "London Messer" bekannte Schneidwerkzeug wohl in England. Das handliche Messer hat eine robuste Schaffussklinge und...
39,00 € *
Amicu Corse von Au Sabot Wacholder AU SABOT AMICU korsisches Hirtenmesser Wacholder 11 cm
Das AMICU Corse ist neben dem korsischen Vendetta ein weiters aus Korsika stammendes Messer. Es ist auch unter dem Namen U Cursina bekannt. Das AMICU war lange Zeit ein solider Begleiter der Hirten im rauen Bergklima Korsikas. Es war...
50,00 € *
Au Sabot Garonnais Messer Wacholder AU SABOT GARONNAIS Wacholder
Das "Garonnais" ist ein Taschenmesser mit einer eleganten Form. Dieses Messer hat seinen Ursprung im Gebiet zwischen den Pyrenäen und dem Périgord im Südwesten Frankreichs. Sein Name leitet sich vom örtlichen Fluss Garonne ab. Für die...
52,00 € *
L'Autan Rosenholz Au Sabot Messer AU SABOT L'AUTAN Rosenholz
Die Spuren des L'AUTAN führen in die Region Languedoc Rousillon, im Süden Frankreichs. Inspiriert vom L'Catalan wurde das Messer nach dem vom Mittelmeer her, aus südöstlicher Richtung, wehendem Wind benannt. Der Name leitet sich aus dem...
42,00 € *
AU SABOT YSSINGEAUX Olive AU SABOT YSSINGEAUX Olive
Die Spuren des Yssingeaux, auch als Bourbonnais bekannt , führen bis ins 16. Jahrhundert zurück und zwar in das Département Haute-Loire in der Region Auvergne. Auch diese Messer wurde einst von Hirten genutzt. Die Griffschalen werden aus...
69,00 € *
AU SABOT YSSINGEAUX Ebenholz AU SABOT YSSINGEAUX Ebenholz
Die Spuren des Yssingeaux, auch als Bourbonnais bekannt , führen bis ins 16. Jahrhundert zurück und zwar in das Département Haute-Loire in der Region Auvergne. Auch diese Messer wurde einst von Hirten genutzt. Die Griffschalen werden aus...
71,00 € *
1 von 8
Zuletzt angesehen